Buchmesse, ich komme….

Huiiiii, endlich ist sie da – meine Akkreditierung für die Buchmesse. Ich freu mich! Lange genug hab ich gewartet. Auch wenn es bis Oktober ja noch etwas hin ist. Obwohl … es sind ja nur noch 2 Monate. Die Zeit geht bestimmt rum wie nix.
Damit ist mein Besuch der Frankfurter Buchmesse am 08. Oktober diesen Jahres jedenfalls amtlich. Jetzt heisst es vorbereitenderweise neue Visitenkarten drucken. Und vielleicht fällt mir noch das ein oder andere Gimmick ein.
Dann muss natürlich der Veranstaltungskalender studiert werden, damit ich auch ja keinen für mich wichtigen Autor verpasse. Und vielleicht ergibt sich ja sogar der ein oder andere Gesprächstermin bei einem der vielen Verlage. Und es gibt sicher auch das ein oder andere Bloggertreffen. Da will ich natürlich auch dabei sein. Hach, ich freu mich so. 🙂
Wer von Euch hat denn auch einen Besuch bei der Frankfurter Buchmesse geplant? Ich bin neugierig.
Advertisements

4 Gedanken zu “Buchmesse, ich komme….

  1. Hey Sanne,
    oh man. Was schreib ich denn jetzt zuerst? Sag ich dir erst, dass ich mich für dich freue oder gestehe ich zuerst meinen Neid? 😀
    Also ich finde es toll, dass du zur Frankfurter Buchmesse fahren kannst, das ist großartig und ich freue mich für dich. 🙂
    Aaaaber: ich bin auch so neidisch. Ich würde so gern hin, aber das wird dieses Jahr sicher nichts werden. Ich darf nämlich noch keinen Urlaub nehmen, Probezeit und so. Vielleicht im nächsten Jahr. Geplant ist auf jeden Fall die Leipziger Buchmesse im März, mal sehen, ob meine bessere Hälfte die Frankfurter dann auch noch gestattet. 😉
    Ich wünsch dir ganz viel Spaß und hoffe, du berichtest dann ausführlich, damit ich ein bisschen so tun kann, als wäre ich da gewesen!

    Viele liebe Grüße,
    Elli

    Gefällt 1 Person

    • Hallo Elli,
      danke Dir. Ich kann Deine Gefühle gut nachvollziehen. Immer, wenn ich nicht zur Buchmesse kann, hadere ich auch mit mir.
      Damit sich Dein Neid legt, zähle ich Dir einfach mal die Dinge auf, die an der Buchmesse nicht so schick sind: Auch an den Fachbesuchertagen sind viel-zu-viele Menschen dort. Man kann Unmengen Bücher zwar angucken, aber nicht mitnehmen *wein* Geschwollene und schmerzende Füsse nach einem Messetag. Terminstress – Welche Veranstaltung findet jetzt wo statt? Oder welche von zwei gleichzeitigen Veranstaltungen besuche ich jetzt? Na, besser? 😉
      Ich werde selbstverständlich von der Buchmesse berichten. Sollte ich tatsächlich zwei Tage lang die Messehallen unsicher machen, dann werde ich meine Genehmigung für den Zugang zum Presse-Center weidlich ausnutzen. Hinterwäldler-Sanne hat nämlich noch keinen Laptop.
      Auf jeden Fall gibt es dann was zu lesen bei mir.
      Bis dahin hab ich hoffentlich wieder meine Follower wieder, die mir beim Namenwechsel flöten gegangen sind. :(.
      Liebe Grüße und schönes WE
      sanne

      Gefällt mir

      • Huhu Sanne,
        ja, das hat tatsächlich geholfen. 😀 Vielleicht ist es auch ganz gut, wenn ich beim ersten Mal die Buchmesse aus zweiter Hand erlebe, um einen ersten Eindruck zu bekommen. 🙂
        Ich freue mich auf deine Erfahrungsberichte. 🙂

        Viele liebe Grüße und ein schönes WE,
        Elli

        Gefällt 1 Person

  2. Pingback: Montagsfrage – Besuchst Du nächsten Monat die Frankfurter Buchmesse? | Wortgestalten

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s