Gewinnspiel: Sind Westermann & Gabriele böse Leute?

Heute ist lt. Kalender Sommeranfang. Mal sehen, ob die Wetterfee sich das ein wenig zu Herzen nimmt und jetzt öfter mal die Sonne scheinen lässt. Aber völlig egal ob es draußen stürmt oder schneit, das monatliche Gewinnspiel findet trotzdem statt. Ich habe daher dieses mal zwei Bücher rausgesucht, die meiner Meinung nach ganz gut für das stehen, was man gemeinhin als Urlaubslektüre bezeichnet. Schaut selbst.

Buch 1: „Westermann & Fräulein Gabriele“ – ein Roman von Katharina Münk (dtv)

_Westermann + Frl. GabrieleRichard Westermann, IT-Vorstand mit einer Schwäche für Friedhöfe, verguckt sich bei der Beisetzung des Schriftstellers Höfer in dessen Schreibmaschine. Kurz darauf zieht das Modell »Gabriele« ein in sein Leben. Als man Westermann dann einen jungen Kollegen als Vorstand »Data« vor die Nase setzt, holt er zum Gegenschlag aus und tauscht seinen Rechner gegen »Gabriele«. Sein betriebliches Umfeld hält das für ein geniales Ablenkungsmanöver von seinem eigentlichen Auftrag: der Entwicklung einer ausspähsicheren Krypto-Box. Im Nu stellen Westermann und »Gabriele« den Konzernalltag auf den Kopf. Während Westermann in die entschleunigte analoge Welt eintaucht, geht seine 80-jährige Mutter den umgekehrten Weg: online.

 

Buch 2: „Böse Leute“ – ein Krimi von Bestsellerautorin Dora Heldt (dtv)

_Böse LeuteSylt wird von einer mysteriösen Einbruchserie erschüttert: Nicht die millionenschweren Luxusvillen der Touristen werden überfallen, sondern die Häuser älterer, alleinstehender Frauen. Die Polizei ist ratlos. »Ungehörig« findet das der frisch verrentete Ex-Hauptkommissar Karl Sönnigsen und bietet sich an, den ehemaligen Kollegen unter die Arme zu greifen, was ihm prompt ein Hausverbot seines Nachfolgers einbringt. Gut, dann muss es eben anders gehen: Mit seinem Freund Onno, Chorschwester Inge und Strohwitwe Charlotte stellt Karl ein mit allen Wassern gewaschenes Ermittlerteam auf die Beine. Und schon bald verfolgt das findige Rentnerquartett eine erste heiße Spur …

 

Was müsst Ihr tun?

Schreibt einfach einen kurzen Kommentar unter den Gewinnspiel-Blog und sagt mir, welches Buch Euch reizt – Mehrfachnennungen sind möglich. Gebt auf jeden Fall Eure Email-Adresse an, wenn Ihr keinen WordPress-Blog habt.

Dieses Gewinnspiel läuft bis zum Samstag, den 25.06.2016 um Mitternacht. Am Sonntag, den 26.06.2016 werden die Gewinner ausgelost und veröffentlicht.

Na, dann mal los und viel Glück.

 

Die Regeln sind relativ einfach:

  • Verlost werden 2 Bücher – es gibt also auch 2 Gewinner.
  • Mitmachen kann grundsätzlich jeder (aber siehe Fairnessregel)
  • Es ist eine Email-Adresse anzugeben, sofern Ihr keinen WordPress-Blog habt über den ich Euch kontaktieren kann.
  • Die Laufzeit des Gewinnspiels geht bis Samstag, den 25.06.2016, Mitternacht.
  • Die Gewinner werden am Sonntag, den 26.06.2016 am Abend per Fruitmachine ermittelt und hier im Blog veröffentlicht sowie per Email kontaktiert.
  • Die Gewinner teilen mir innerhalb einer Kalenderwoche per Email die Anschrift mit, damit ich den Gewinn zusenden kann. Sollte sich am 8. Tag nach Bekanntgabe ein Gewinner nicht gemeldet haben, wird das Buch erneut ausgelost.
  • Der Fairnesshalber sind Buchgewinner für das jeweils nächste Gewinnspiel gesperrt. Wer also in Monat A gewinnt, kann in Monat B nicht mitmachen. Erst in Monat C wird er wieder eine Chance haben. Wer sich trotzdem in Monat B bewirbt, wird nicht berücksichtigt.
  • Die Zusendung des Buches ist für den Gewinner natürlich kostenlos. Die Kosten trage ich.
  • Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

 

Advertisements

4 Gedanken zu “Gewinnspiel: Sind Westermann & Gabriele böse Leute?

  1. So ein tolles Gewinnspiel, da versuche ich mein Glück mal für „Böse Leute“ von Dora Heldt. Kenne bisher nur die ganzen Syltgeschichten. Die Bücher hatte alle meine Mama gekauft, wir tauschen immer aus.
    LG

    Gefällt 1 Person

  2. Hallo und vielen Dank für dieses schöne Gewinnspiel! Ich versuche sehr gerne mein Glück für beide Bücher. Westermann und Fräulein Gabriele klingt sehr originell und unterhaltsam, „Böse Leute“ verspricht viel Spannung. Beides reizt mich und ich hüpfe für beide Bücher in den Lostopf.

    Viele liebe Grüße und einen guten Start ins Wochenende
    Katja

    kavo0003@web.de

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s