Mein neuer Blog

Hossa. Da Svenja aka Buchfresserchen sich in dieser Woche mit der Montagsfrage eine kreative Pause gönnt, werde ich über etwas anderes schreiben.

Ich habe vor zwei Wochen mal erwähnt, dass ich einen zweiten Blog gestartet habe. Bis dato war ich mir nicht sicher, ob ich ihn mit diesem hier verknüpfen soll, da die Themen doch recht unterschiedlich sind: Hier Bücher und Reisen und dort Bewegung, Ernährung und Selbstbeweihräucherung. Eine wirkliche Verknüpfung wird es daher tatsächlich nicht geben. Aber ich will Euch wenigstens davon erzählen.

Nachdem ich im vergangenen Jahr – und ich glaube auch in 2014 – hier im Blog immer wieder rumgejammert habe, ich müsste etwas für meine Figur und meine Kondition tun, kriege ich jetzt tatsächlich den Arsch hoch. Ich habe meinem inneren Schweinehund Klaus den Kampf angesagt und seit Ende Juli batteln wir. Und genau darum geht es auf

IchundKlaus.wordpress.com

Um meinen täglichen Kampf mit Klaus. Bewege ich mich oder bewege ich mich nicht? Tue ich etwas für meine Kondition und einen leichteren Körper oder nimmt Klaus mich auf der Couch in den Schwitzkasten?

Ich erzähle meine vorübergehende Erfolgsgeschichte aus dem Jahr 2011 und wie es jetzt so läuft – im wahrsten Sinne des Wortes. Dass ich nämlich fit werden will für Borneo im nächsten Jahr. Denn in Ecuador und auf Galapagos habe ich ja längere Wanderungen nicht mitgemacht, weil die Kondition einfach nicht vorhanden war. Das soll im Regenwald von Borneo natürlich anders werden. Nein, das MUSS anders werden. Aber nicht nur im Regenwald. Auch im Alltag. Vor allem im Alltag.

Deswegen laufe/walke ich seit einigen Wochen wieder. Mit großer Begeisterung und kleinen Wehwechen.

Vielleicht hat der/die Eine oder Andere ja Lust mal vorbei zu schauen, mich anzufeuern oder seinen Senf dazuzugeben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s