BüRü: Abdel Selou: Einfach Freunde

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz BüRü – eben die Bücher vorstellen, die zwar nicht neu, aber eben für mich sehr nachhaltig sind. Viel Spaß dabei.

Eine Geschichte die nicht nur die Franzosen sondern viele Menschen darüber hinaus gerührt hat. Eine Story ähnlich einem Märchen, ist über die Kinoleinwände geflackert und hat Millionen Zuschauer beeindruckt. „Ziemlich beste Freunde“ war ein voller Kinoerfolg und beruht auf einer wahren Begebenheit. In seinem Buch „Einfach Freunde“ schreibt Abdel Sellou – das reale Vorbild für Driss – seine Geschichte.

einfach-freundeAbdel Sellou ist vier Jahre alt, als er von Algier nach Paris gebracht wird. Fortan wird er bei seinem Onkel Belkacem und seiner Tante Amina wohnen, die ihn an Kindesstatt aufziehen. Doch das Ehepaar, das keine eigenen Kinder hat, hat keine Ahnung von Erziehung. Es orientiert sich an anderen Pariser Familien. Amina und Belkacem geben dem Kind Geborgenheit und Liebe, doch sie lassen keine Strenge walten. Abdel kann tun und lassen was er will.
Schon früh kommt der Junge ins kriminelle Milieu. Er ist geschickt und schnell und entwischt der Polizei meistens. Meistens, aber nicht immer. Es kommt ihm dennoch nicht in den Sinn sein Leben zu ändern und in geordnete Bahnen zu lenken. Auch nicht nach einer Haftstrafe. Abdel beschreibt sich selbst al unbekümmert, fröhlich, faul, selbstverliebt und aufbrausend, aber nicht böse.
Bis er eines Tages eine Unterschrift benötigt. Um weiterhin Geld vom Arbeitsamt zu erhalten, benötigt er eine Unterschrift und wird vorstellig bei Phillipe Pozzo die Borgo. Dieser stellt ihn kurzerhand als Vollzeitpfleger ein. Eine Umstellung für beide Männer.
Nach anfänglichen Berühungsängsten, die Abdel hinter seiner großen Klappe verbirgt, entwickelt sich ein Freundschaft voller Respekt und Bewunderung für den jeweils anderen. Abdel begleitet seinen Pflegling auch durch die schmerzhafte Trauerzeit nach dem Tod seiner Frau.
Obwohl Abdel sich nach einigen Jahren einen anderen Job sucht, kehrt er schließlich doch zu Phillipe Pozzo di Borgo zurück. Und bis heute sind beide Männer in tiefer Freundschaft verbunden.

Berührend wie der Film

Ein Buch auf das ich mich unbändig gefreut habe und das mich auch nicht enttäuscht hat. Ungeschönt erzählt Abdel Sellou über sein Leben. Sowohl die ungewöhnliche Kindheit im Hause seiner neuen Eltern als auch seine kriminelle Vergangenheit. Und natürlich über seine Zeit mit einem gelähmten Arbeitgeber, dem er Arme und Hände, Beine und Füsse ersetzen muss.
Ein einfühlsames weil ehrliches Buch, dass ich nur empfehlen kann.

 

Autorenporträt
Abdel Yasmin Sellou wurde 1971 in Algier/ Algerien geboren. Er kam im Alter von vier Jahren nach Paris, wo er schon bald auf die schiefe Bahn geriet. Mit Anfang zwanzig stellte ihn Philippe Pozzo di Borgo als Pfleger ein – der Beginn einer großen Freundschaft, die beide Männer bis heute verbindet. Heute ist Sellou verheiratet und Vater dreier Kinder, er lebt in Algerien und Paris.

Buchinfo
„Einfach Freunde“ von Abdel Sellou, erschienen bei Ullstein
Taschenbuch: erschienen 2012, Broschur, 256 Seiten, € 9,99, ISBN-13 9783548285184
eBook: erschienen 2011, ePub, 256 Seiten, € 8,99, ISBN-13 9783843703048

Quellen
Bild+Autorenporträt: www.ullsteinbuchverlage.de / Text (außer Autorenporträt): Susanne

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s