Gewinnspiel: Die Gewinner im März

Guten Morgen liebe Leser. Mein Sonntag startet wie immer früh. Senile Bettflucht und so. 🙂 Aber so kann ich gleich das Wichtigste nach dem ersten Kaffee erledigen: die Bücher des März-Gewinnspiels verlosen. Wie könnte ein Sonntag besser starten? Ich freue mich, dass es so viele Interessenten gibt. Und auch das einige neue „Gesichter“ dabei sind.…

Gewinnspiel: Scheiss-Backfischengel

Der März ist fast um. Und in meine Kopf dreht sich fast alles nur noch um Sport und den baldigen Urlaub, dass ich beinahe das monatliche Gewinnspiel vergessen hätte. Aber eben nur beinahe. Denn immerhin fällt die Verlosung ja nächsten Monat aus Abwesenheitsgründen aus. Dafür gibts jetzt noch ein Buch mehr, dass ich raushaue. Ich…

MoFra: Nee, heute nicht

Die letzte März-Woche startet und ich wundere mich wieder einmal wo die Zeit hin ist. Das geht alles so schnell. Eigentlich wäre ja heute, zum Wochenbeginn die obligatorische Montagsfrage dran. Diese wird allwöchentlich von Svenja aka Buchfresserchen gestellt. Doch heute gönnt sie sich eine (wohlverdiente) kreative Pause. Das wäre grundsätzlich die Möglichkeit eine Montagsfrage aus…

BüRü: Florian Beckerhoff: Frau Ella

Schon bevor ich diesen Blog hier gestartet habe, schrieb ich Rezensionen. Darunter waren viele Bücher, die mich in irgendeiner Weise (in der Regel positiv) beeindruckt haben. Und es wäre schade, wenn man sich immer nur mit Neuerscheinungen beschäftigt ohne auch mal zurück zu blicken. Daher möchte ich Euch unter der neuen Kategorie „Bücherrückblick“ – kurz…

Borneo – Die Aufregung wächst

Es sind nur noch knapp vier Wochen bevor es für mich wieder in den Regenwald geht. Ich habe mich schon in den Reiseführer von Malaysia vertieft und die Aufregung wächst so langsam. Wenn ich darin lese bin ich geistig schon vor Ort und überlege was ich alles machen könnte, in der Zeit die mir bleibt.…

MoFra: Der letzte Re-Read

Willkommen in der neuen Woche. Für mich ist ein ereignisreiches Wochenende rum, das auch ein wenig anstrengend war. Denn ich hatte Familienbesuch. Und da will man ja nicht nur in der Bude hocken, sondern was unternehmen ein guter Gastgeber sein. Und für mich ist es zugegeben auch immer eine Herausforderung knappe 3 Tage komplett in…

Steve Hockensmith: Weiße Magie – Vorsicht Stufe

Und gleich noch eine Fortsetzungsüberraschung. Steve Hockensmith schickt seine Trickbetrügertochter Alanis wieder ins Rennen. Ähnlich unterhaltsam wie schon im ersten Teil, versucht Alanis die Betrügereien ihrer Mutter rückgängig zu machen. Oder wenigstens auszugleichen. Klar gerät sie dabei wieder in Schwierigkeiten. Im ersten Teil erbte Alanis das „Weiße Magie – gut und günstig“ von ihrer Mutter.…