Antonia Hodgson: Der Galgenvogel

Erst vor wenigen Monaten wurde Thomas Hawkins aus dem berüchtigten Marshalsea-Gefängnis entlassen. Seitdem lebt er mit seiner Liebsten Kitty in sündigen Verhältnissen über einem Buchladen. Doch der junge Gentleman zieht den Ärger magisch an. Kein Jahr nach seiner Entlassung, fährt ihn ein Karren nach Tyburn, wo der Strick auf ihn wartet. Tom rekapituliert die Ereignisse…

Maaike Sips: Papa Monica

Wie reagiert man, wenn einem der Vater plötzlich mit Mitte 60 sagt, er lebe ab sofort als Frau? Maaike Sips fand sich in dieser Situation wieder. Bzw. sie ist es noch, denn diese Entscheidung ihres Vaters ist endgültig. Aus Cees wurde Monika. Wie Maaike damit umging und umgeht, wie sie Papa Monica auf deren Weg…

Gewinnspiel: Die Gewinner im November-Dezember

Guten Morgen liebe Leser. Schon ist der 2. Advent da. Und wie ich festgestellt habe, ist es auch angemessen frostig. Mein Thermometer zeigt -4°. Ich hoffe, bei Euch allen funktioniert die Heizung und Ihr könnt Euch ganz entspannt heute aufs Sofa lümmeln. Vielleicht knabbert Ihr sogar ein paar Plätzchen. Ich kümmere mich jetzt erst einmal…

Gewinnspiel: Alma und Jasmin spielen nicht nur mit Federn

Hallo liebe Leser. Es wird wieder Zeit für ein Gewinnspiel. Ich habe es nicht vergessen … obwohl … schon irgendwie. Weil ich ja neuerdings fast täglich ins FitnessStudio renne, um für den Regenwald-Urlaub fit zu werden. Mehr dazu könnt Ihr bei Interesse hier nachlesen. Jedenfalls bin ich daher eben auch später als bisher zu Hause…

Gilly Macmillan: Toter Himmel

Bei einem Waldspaziergang verschwindet der kleine Ben. Seine Mutter Rachel ist verzweifelt. Die Behörden suchen fieberhaft nach dem Jungen. Die Medien hingegeben haben die Schuldige bereits gefunden: Rachel. Tage voller Hoffen und Bangen, unter ständiger Beobachtung und Beschuldigungen bringen die Mutter an den Rand eines Nervenzusammenbruchs. Die Geschichte wird aus drei Perspektiven erzählt: Rachels Sicht,…

Michael Tsokos: Zerschunden

Ein Killer der durch Europa reist. Und bei jedem Halt in einer Metropole gibt es ein neues Opfer in Flughafennähe. Der Mörder hinterlässt zwar keine eindeutigen verwertbaren DNA-Spuren, aber eine charakteristische Signatur auf den Opfern. Anhand derer kann Dr. Fred Abel die Spur des perfiden Killers verfolgen. In Berlin wird eine Rentnerin durch einen sogenannten…

Gewinnspiel: Die Dezember-Gewinner

Guten Morgen Ihr Lieben. Schön einen Laptop zu haben, denn da kann man auch von unterwegs posten. Wenn man ihn mitnimmt. 😉 Ich verbringe ein Wochenende bei und mit meiner besten Freundin und einem weiteren Freund. Aber für die beiden ist es noch zu früh zum Aufstehen. Also kann ich die Zeit nutzen und die…